Aktueller Veranstaltungshinweis

Wie wollen wir leben?
Online-Konferenz Do. 11.11. / 18-21 Uhr - Fr. 12.11. / 9-17 Uhr

Neue Publikation

Cover: Fleischatlas 2021, Teller mit rohem Fleisch

Fleischatlas 2021

Der Fleischatlas liefert in 19 Kapiteln und 51 Infografiken Daten und Fakten über Tiere als Nahrungsmittel. Jetzt herunterladen, bestellen oder online lesen!

Veranstaltungen

27
Oktober
Online-Veranstaltung Mittwoch, 27. Oktober 2021

DAS GUTE LEBEN FÜR ALLE

Der Salon des guten Lebens lädt zum 2. Salon mit Torsten Schäfer und seinem Thema: „Eine andere Welt ist möglich durch grünen Journalismus“ ein.
28
Oktober
Online-Diskussion Donnerstag, 28. Oktober 2021

Nicht auf unsere Kosten!

Arbeit und Klimagerechtigkeit – zusammengedacht
29
Oktober
Workshop Freitag, 29. Oktober 2021 – Sonntag, 13. Februar 2022 in
Hamburg

Was bleibt ist die Erinnerung

Drei Wochenenden zur kritischen Bearbeitung der eigenen Familienerzählung über den NS
30
Oktober
Workshop Samstag, 30. Oktober 2021 in
Hamburg

Gewinne auf Kosten der Lebensgrundlagen?!

Workshop zu Widersprüchen zwischen individuellem Gewinnstreben und dem Gemeinwohl
04
November
Diskussionsreihe Donnerstag, 04. November 2021 in
Leipzig

Alles anders?! Zukunft neu denken.

Gespräch mit Fabian Scheidler (Journalist und Autor u.a. von „Der Stoff, aus dem wir sind“), der Umweltaktivistin Cécile Lecomte und der Europaabgeordneten Anna Cavazzini
Livestream
05
November
Film und Gespräch Freitag, 05. November 2021 in
Hamburg

Das Kolonialinstitut

Dokumentarfilm auf dem Filmfestival Augen Blicke Afrika
12
November
30
November
Dienstag, 30. November 2021

Klimakino "Wem gehört mein Dorf?"

Dokumentarfilm und Gespräch mit dem Regisseur Cristoph Eder
01
Dezember
Online-Workshop Mittwoch, 01. Dezember 2021

Powersharing

Handlungsstrategie für zivilgesellschaftliche Initiativen
02
Dezember
Diskussionsreihe Donnerstag, 02. Dezember 2021 in
Leipzig

Alles anders?! Wirtschaft neu denken

Gespräch mit Prof. Ulrich Brand (Politikwissenschaftler, Publizist und Autor) und Dr. Katharina Reuter (Ökonomin und Autorin) sowie dem Europaabgeordneten Sven Giegold
Livestream

Berichte

Aktuelle Publikationen

Netzpolitik

Buch

Francesca Schmidt entwirft einen neuen Gesellschaftsvertrag des Digitalen. Anhand von zwei zentralen Themen- und Diskussionsfeldern, „Digitale Gewalt“ und „Überwachung versus Privatheit“, skizziert sie, wie eine geschlechtergerechte
digitale Welt aussehen könnte. Dabei schafft die Autorin einen historischen Zusammenhang, indem sie auf Diskussionen aus den 80er und 90er Jahren und vor allem den Cyberfeminismus Bezug nimmt.

Herunterladen

Bitte wählen Sie ein Datei-Format.

Inhaltsverzeichnis + Leseprobe Buchübersicht
Insektenatlas

Insektenatlas

Atlas

Der Insektenatlas liefert Daten und Fakten über Nütz- und Schädlinge in der Landwirtschaft, formuliert die Kritik an der zu zögerlichen Politik und benennt die dringend notwendigen Schritte zum Schutz der Insekten.

Herunterladen

Bitte wählen Sie ein Datei-Format.

pdf epub mobi
Jetzt bestellen!
Mobilitätsatlas 2019

Mobilitätsatlas 2019

Atlas

Der «Mobilitätsatlas 2019« ist unser Kursbuch zur Verkehrswende. Er präsentiert Vorschläge und Lösungen für eine klimafreundliche und ressourcenschonende Mobilität - jetzt bestellen oder herunterladen!

Jetzt bestellen!

Verbundprojekt

Demokratie hat einen Ort und das ist der Öffentliche Raum! Hier werden Demokratie und Gesellschaft erlebt, gelernt und gelebt. Öffentliche Räume sind all die Räume über die alle Menschen Zugang zu öffentlichen Gütern haben. Wozu öffentliche Räume gut sind. Was wir an öffentlichen Räumen haben. Warum wir uns um öffentliche Räume kümmern (müssen).

Ein Verbundprojekt der Heinrich-Böll-Stiftung und ihrer Landesstiftungen.​

Zum Dossier

Bildungsurlaube / Bildungsreisen

Publikationen

Böll.Thema 2/19: Neue Gentechnik - Die große Versuchung

Präziser, schneller und weitreichender als je zuvor kann in die DNA von Pflanzen, Tieren und Menschen eingegriffen werden. In unserem aktuellen Heft schauen wir auf die Versprechen, Debatten und Nebenwirkungen der neuen Gentechnik und darauf, welche Alternativen es gibt.

Der Plastikatlas

Daten und Fakten über eine Welt voller Kunststoff

In „Neue Deutsche Analysen“ diskutierten wir mit Naika Foroutan, Soziologin und Direktorin des Berliner Instituts für empirische Integrations- und Migrationsforschung, und dem Hamburger Musiker Samy Deluxe über die neue deutsche Identität, „Postmigranten“ und „MiMiMi’s“ sowie über ein sich wandelndes Narrativ der deutschen Gesellschaft, das aktuell zunehmend von latent oder offen diskriminierenden und rassistischen Anfeindungen bestimmt wird.

Blog: Nachhaltigkeitsziele sichtbar machen

Zum Blog

"Sichtbar machen" – ist ein Prozess, eine Aufforderung. Wir möchten, dass die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen sowohl von und in der Öffentlichkeit sichtbar gemacht werden, damit grundlegende Veränderungen auch konkret in der Gesellschaft verhandelt werden können.

Gütesiegel